Flexslider

06.09.2020

Gott sei Dank, es ist Sonntag!

Wenn das Brot, das wir teilen

Das Wochenlied zum 13. Sonntag nach Trinitatis.

Wenn das Brot, das wir teilen, 
als Rose blüht
und das Wort, das wir sprechen, 
als Lied erklingt,
dann hat Gott unter uns 
schon sein Haus gebaut,
dann wohnt er schon in unserer Welt.
Ja, dann schauen wir heut schon sein Angesicht
in der Liebe die alles umfängt,
in der Liebe die alles umfängt.

Improvisation: Katharinenkantor Arne Hatje

Mit dem Wochenlied wünschen wir  Euch einen gesegneten Sonntag!