Flexslider

23.12.2017

„Nine lessons and carols“-ein Stück England in unserer Kirche

Für viele Menschen ist der 25. Dezember um 18 Uhr ein fester Termin in der weihnachtlich erleuchteten St. Katharinenkirche. Schon seit Jahren findet hier der Weihnachtsgottesdienst nach anglikanischem Vorbild statt. Tragend ist in dieser Form der stete Wechsel von Chormusik und biblischen Lesungen. Dass auch die Gemeinde mit den traditionellen Weihnachtsliedern beteiligt ist, versteht sich von selbst. Die "gute Mischung" deutsch- und englischsprachiger Lieder und Chorwerke lässt auch diejenigen voll auf ihre Kosten kommen, die im Englischen nicht so sicher sind. Der Klassiker "Once in royal David's city" eröffnet traditionell den Ablauf. Wer sich vorab einen Eindruck verschaffen möchte, kann im Internet auf der Seite der BBC nach dem Stichwort "choral evensong" oder "nine lessons and carols" im Zusammenhang mit "kings college choir" fündig werden. Dort hat der Evensong eine jahrhundertlange Tradition, und auch die Form der "Nine lessons and carols" gibt es am Kings College schon seit Jahrzehnten.

Bei uns in St.Katharinen können Sie sich ein kleines musikalisches Stück England gönnen, ohne weit reisen zu müssen. Vielleicht haben Sie ja Lust bekommen? Wir freuen uns auf Sie!