Flexslider

22.05.2020

Morgenlob

Ich darf den Tag schon vor dem Abend loben,
denn wenn es Nacht wird, 
weiß ich Dich bei mir.
Bei Dir ist meine Dunkelheit gut aufgehoben,
sobald Dämonen mein Gemüt umtoben, 
schickst Du sie weg - und sie gehorchen Dir.

Ich darf den Tag schon vor dem Abend loben,
denn keine Zeit hat uns einander fremd gemacht.
Das Leben lebt, 
wir sind mal unten, sind mal oben,
doch immer miteinander wunderbar verwoben,
wir wachsen - und wir geben aufeinander acht.

Ich darf den Tag schon vor dem Abend loben, 
denn jeder Tag ist auch ein Tag mit Dir.
Wenn unser Abend kommt, entschweben wir nach oben
und freuen uns, das nächste Stück zu proben,
verrückte Welt - was sind wir gerne hier!

(Sören Callsen)

Wir wünschen Ihnen einen gesegneten Freitag!