Flexslider

05.03.2019

„Mit Paulus glauben“

In vielen Gemeinden ist sie ein fester Bestandteil in der ökumenischen Zusammenarbeit: die gemeinsame Bibelwoche, die in der Regel jedes Jahr im Februar oder März stattfindet. Die katholische Kirchengemeinde St. Johann und die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde St. Katharinen laden bereits seit 1997 zu gemeinsamen Bibelgesprächen und Gottesdiensten ein.

In der Ökumenischen Bibelwoche 2019 dreht sich alles um den Philipperbrief des Paulus. Dieser Bericht besticht durch seine Themenvielfalt: Verfolgung und Freude, Furcht und Vertrauen, irdisches Wirken und himmlische Heimat, Liebe und Gemeinschaft. Unter dem Titel „Mit Paulus glauben“ lädt die Bibelwoche zu einer Reise durch den Philipperbrief ein. Eine gute Gelegenheit, um den Apostel Paulus näher kennen zu lernen – auch von seiner persönlichen und emotionalen Seite. 

1. Bibelabend am Montag, 11. März, 19.30 Uhr 
im Steinwerk St. Katharinen  
„Vom Saulus zu Paulus“(Phil 1,12-26)
Pastor Dr. Thomas Stühlmeyer und Pastorin Andrea Kruckemeyer       

2. Bibelabend am Dienstag, 12. März, 19.30 Uhr 
im Steinwerk St. Katharinen  
„Glaube zwischen Himmel und Erde“ (Phil 1,27 - 2,11)
Dechant Dr. Hermann Wieh und Pastor Otto Weymann    

Ökumenischer Seniorennachmittag, Mittwoch, 13. März, 15 Uhr  
im Steinwerk St. Katharinen 
„Glaube mit Freude und Hoffnung“ (Phil 4,4 - 9)
Hedwig Haas, Diakonin Lisa Neumann und Team 

Abschlussgottesdienst am Freitag, 15. März, 18 Uhr 
in der St. Katharinenkirche 
„Glauben füreinander – in der Gemeinde“ (Phil 4,10 - 23)
Dechant Dr. Hermann Wieh und Pastorin Andrea Kruckemeyer      

Zu diesen Veranstaltungen sind alle Interessierten herzlich eingeladen.
Plakate und Handzettel liegen in der Kirche und im Steinwerk aus.